D1-Junioren Saison 2014/2015

 

Jahrgang:

2002/2003

Trainer:

Klaus Rimbrecht

Co-Trainer:

Rene Haberstroh

Co-Trainer:

Jonathan Marschewski

Trainingszeiten:

Mo. + Do. 18:30 Uhr bis 20:00 Uhr

Staffel:

Kreisklasse 3

 

SVO D1 ESV

 

... lade Tabelle ...

... lade Begegnungen ...

 


 

 

Tolle und spannende Spiele beim D-Jugend Turnier auf dem SVO Kunstrasen!

Bei sonnigem Wetter, Musik und angenehmen Temperaturen lieferten sich die 6 Mannschaften interessante und torreiche Spiele. Letztlich war nicht so wichtig wer gewinnt, da die Vorbereitung auf die Rückrunde im Vordergrund stand. Die jeweils 1. und 2. Mannschaft von Spvgg Buchenbach, SG Gütenbach/Neukirch und SVO Rieselfeld spielten jeder gegen jeden, so dass jede Mannschaft insgesamt zu 5 Spielen kam. Turniersieger wurde letztlich Buchenbach 1 knapp vor Rieselfeld 1 und Rieselfeld 2. Den Jungs hat es riesigen Spaß gemacht. Da jeweils auf einer Platzhälfte gespielt wurde und somit immer 2 Partien gleichzeitig ausgetragen wurden, waren die Pausen sehr kurz. Die verkürzte Platzlänge machte die Partien besonders intensiv und torreich. Zum großen Erfolg des Turniers trugen auch die Eltern der SVO D1-Junioren bei, die für die Bewirtung sorgten. Vielen Dank an die engagierten Eltern.

 

Sponsoren Danke

 

 

SVO D-Turnier 2015 2 web

 

 

 

 

 


 

2. Platz beim PSV Hallenturnier in der Albert-Schweizer Halle in Gundelfingen

 

SVO D1 Turnier PSV 2015 01 25

 

Entscheidung im Finale nach 9m-Schießen.

Als Sieger der Gruppe A qualifizierten wir uns souverän direkt für das Finale. Gegen Sportfreunde Eintracht Freiburg (4:0), SG Oberried/Kirchzarten (3:0) und SV Solvay Freiburg (3:2) gelangen 3 überzeugende Siege. In der Gruppe B qualifizierte sich der FC Heitersheim mit einem Unentschieden gegen SV Ebnet und Siegen gegen SC Holzhausen und Spvgg. Gundelfingen/Wildtal. Im Finale kombinierten wir nicht mehr so zwingend wie in der Vorrunde. Nach unserer 1:0 Führung durch Akba war Heitersheim aggressiver und zielstrebiger und ging überraschend mit 2:1 in Führung. In letzter Sekunde gelang Niwar nach Distanzschuss von Torwart Daniel per Abstauber noch der 2:2 Ausgleich. Das 9m schießen ging klar mit 3:1 an Heitersheim. Nur Lucas W. konnte seinen 9m verwandeln. Insgesamt zeigten die 9 Jungs wieder eine tolle Leistung. Uns gelangen insgesamt 12 herrliche Tore (Niwar 7, Lucas W., Ricus, Rilind, Andi und Akba je 1). Robi und Mier konnten ebenfalls ihr Können zeigen. Lukas R. unterstützte das Team, konnte aber wegen einer Erkältung nicht eingesetzt werden.

 

Viele Grüße

Klaus Rimbrecht

 


 

 

Freude und Begeisterung

SVO D1 Opfingen

Verdienter Turniersieg beim gut besetzten D1-Hallenturnier in Opfingen.

Mit Siegen gegen SV Opfingen 2 (3:1), VfR Ihringen (4:3) und SG Merdingen (6:1) qualifizierten wir uns als Gruppensieger der Gruppe 2 für das Halbfinale. In einem spannende Halbfinale - der Gegentreffer zum 1:1 viel erst 10 Sekunden vor Spielende - konnten wir uns im 9m-Schießen gegen Opfingen 1 durchsetzen.Unser Torhüter Daniel hielt 2 Elfmeter und war unser Matchwinner. Lukas R., Niwar, Chancey und Elias verwandelten sicher. Im Finale Stand uns der Sieger der Gruppe 1 SpVgg Buchenbach gegenüber. Lukas R. sorgte mit einem herrlichen Drehschuss ins Lattenkreuz für den verdienten 1:0 Sieg.

Vielen Dank an den Veranstalter, das Turnier hat riesigen Spaß gemacht. Wir schossen insgesamt 15 Tore. Die Torschützen waren Niwar 7, Lukas R. 5, Chancey , Andi und Robi. Niwar wurde als bester Stürmer des Turniers ausgezeichnet. Buchenbuch kam mit insgesamt nur 5 Treffer ins Finale. Unsere spielstarke Defensive mit Daniel im Tor, Elias, Valerian, Andi und Zana waren ein großer Rückhalt und letztlich der Garant für das erfolgreiche abschneiden. Toll, weiter so Jungs!!!

 

Viele Grüße

Klaus Rimbrecht

 


 

Huuuura wir sind Herbstmeister!

 

 

1415D1

 

1415D1 2